• Persönliche Beratung Tel: 0 21 62 - 50 12 480
  • info@roeder-mst.de
  • Beratung | Qualität | Service
  • Persönliche Beratung Tel: 0 21 62 - 50 12 480
  • info@roeder-mst.de
  • Beratung | Qualität | Service


Die Wärmebildkamera Auswahl ist groß. Wichtig bei der Entscheidung zur richtigen Wärmebildkamera ist nicht der Preis. Hier spielen Pixelauflösung, thermische Empfindlichkeit, Objektive, Software und Features der verschiedenen Kameras ein wichtige Rolle.

Wir empfehlen Ihnen eine persönliche Beratung und bieten Ihnen ein individuelles Systempaket mit Schulung und Einweisung an. Alternativ zum Kauf können Sie Systeme auch mieten oder leasen.



FLIR ONE

Wärmebildkamera für Smartphones


FLIR Ex Serie

Kompakter Einstieg in die Thermografie


FLIR Exx Serie

Leistungsstark und Innovativ


FLIR T5xx T6xx T10xx Serie

Professionelle Wärmebildkameras




FLIR VUE und ZEMUSE

Wärmebildkameras für Drohnen

FLIR Software & Zubehör

Bericht- und Analysesoftware

Mit Wärmebildkameras von ROEDER Mess-System-Technik sehen Sie bei Ihren Anwendungen einfach mehr. Ob bei der Überprüfung von Gebäuden, in der industriellen Instandhaltung, bei der Inspektion von Solar-/ Photovoltaikanlagen oder in der Forschung. Wärmebildkameras zeigen Schwachstellen und Schäden zuverlässig durch thermische Unterschiede an.


Bauthermografie

Der Bausektor bietet ein breites Einsatzgebiet zum Einsatz von Wärmebildkameras. Die Infrarot-Thermografie ist die einfachste und schnellste Methode für die Erkennung von Energieverschwendung, Feuchtigkeit und elektrischen Problemen in Gebäuden. Eine Infrarot- kamera zeigt genau auf, wo Probleme verursacht werden, sodass sich der Prüfer ganz darauf konzentrieren kann, nur die betroffenen Bereiche zu untersuchen.

- Gebäudethermografie

- Leckortung an wasserführenden Leitungen

- Visualisierung von Undichtigkeiten beim BlowerDoor Test

- Erkennen von Feuchte- und Schimmelproblemen

- Qualitätskontrolle an Heizungsanlagen

- Erkennung von Bauteilen wie z.B. Balkenkonstruktionen

- Bewertung von Schäden


Vorbeugende Instandhaltung

Eine Wärmebildkamera ist ein zuverlässiges Instrument, das die Temperaturverteilung auf der gesamten Oberfläche von Maschinen und elektrischen Geräten schnell und präzise überprüfen und sichtbar machen kann. Thermografie hat dazu beigetragen, dass unsere Kunden auf der ganzen Welt erhebliche Kostenein-sparungen erzielen konnten.

- Kontrolle von elektrischen Anlagen und Bauteilen

- Bewertung von thermischen Prozessen

- Erkennen von Fehlern und Produktionsmängel

- Qualitätskontrolle

- Aktiver Brandschutz und Unfallverhütung


Forschung & Entwicklung

Bei Anwendungen im Bereich Forschung und Entwicklung sowie in der Prozess- und Produktprüfung sind Präzision und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung. Wärmebildkameras dienen der Erfassung und Aufzeichnung der Wärmeverteilung und des zeitlichen Verhaltens in Echtzeit, so dass Ingenieure thermische Muster, Wärmeableitung, Wärmeverluste und andere thermische Faktoren in Geräten, Produkten und Prozessen untersuchen und exakt messen können.

- Thermisches Verhalten von Materialien und Produkten

- Qualitätsicherung

- Kontrolle von thermischen Prozessen

- Bauteil Optimierung


Veterinär- und Alternativmedizin

Durch die berührungslose und schnelle Messung von Temperaturen durch eine Wärmebildkamera, lassen sich schnell und einfach medizinische Probleme erkennen. Ob bei Durchblutungsstörungen, Druckstellen (z.B. durch einen Pferdesattel) oder anderen Beschwerden , ist die Wärmebildkamera ein beliebtes Diagnose- und Messgerät.

- Pferdethermografie

- Sattelthermografie

- Gefäßthermografie

- Muskelthermografie